19.01.14

Quali Kitzbühel SC14



Kommentare:

  1. Hallo alle

    Kitz ist sehr schön gemacht, gut zum fahren...... wenn man es kann....

    Bin wenigstens hier der erste, oder?

    Fragende Grüsse Flammewerfer

    AntwortenLöschen
  2. @all

    uiuiui.. muss ich mich erst angewöhnen.. die Ansicht hat sich doch etwas geändert.. aber Flammewerfer hat schon recht.. viel Glück an alle!

    gewünschteGrüsse
    DiGennaro

    PS: wünsche allen einen guten Wochenstart :-)

    AntwortenLöschen
  3. @all
    kaum ist die eine spinnerei vorüber, beginnt die nächste mit vollgas. wahnsinnig seid ihr.
    ich mache jetzt feierabend. muss mich ja noch steigern können.
    rasend schnelle grüsse
    snägi

    AntwortenLöschen
  4. Oje, bin mal unfähig für Kitz. 30 Starts (gefühlte 100) und ich komm nicht einmal zur 1sten Zz.
    Mittlerweile doch schon 3x im Ziel aber mehr Krampf als Kampf ;-)

    planlos herumgurkende Gruess, Hatta

    AntwortenLöschen
  5. @Hatta
    Du sagts es. Grünschabel lässt grüssen!
    1. Durchfahrt bei der Traverse zum Zielschuss, Goldmedalie, 65 Meter. Voll ins Netz;.(
    Im Gegensatz zum Lauberhorn, von a-z voll Power. Konnte noch keine Sekunde die Umweld geniessen.

    @Johboe
    Hab mehr Grün gesehen als du. Am Schluss leider nicht mehr. Autsch.
    Die Anfahrt/Einfahrt der Traverse ist genau das richtige für uns beide. Voll in die Eisen das die Tasten Höheangst kriegen.

    @all
    Vergesst das Oldietreffen nicht.

    @LeMans
    Alles klar für das Treffen der unscheinbaren Schleimer?:-)

    Gute N8
    Skipirat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pirat
      Auf dieser Strecke sehe ich so oder so nur rot.
      Heute gehe ich auf die Suche für eine geeignete Tastatur, Du solltest mal meine Sprungtaste sehen.....
      Gruss
      johboe

      Löschen
  6. @all
    Wengen vorbei, und schon sind wir im schönen Kitz;-)
    das gute dran ist, dass eine der Schlüsselstellen -das U Hackerl- schon nach etwa 16 Sek. kommt. Je nachdem kannst du dann gleich wieder R drücken :-))

    r-drückende Grüsse
    Gustl

    AntwortenLöschen
  7. @all: ich finde das kitz eher einfacher zu fahren ist. das problem dabei ist aber, dass es für die anderen das selbe sein wird und die abstände so etwas von knapp sein werden. hier in die top 100 zu fahren wird extrem schwer werden.
    @schtämmboge: habe dich als lehrer genommen. danke für die schnellere ausfahrt aus dem steilhang. bis zur 4zz komme ich mit, dann verliere ich aber gewaltig. muss dort dann auch noch ein studium machen.
    @all: für heute ist genug. wünsche euch allen noch einen tollen abend.

    AntwortenLöschen
  8. @snaegi
    Na ja, die Steilhang-Ausfahrt gelang bei meiner GR-Bestzeit nicht unbedingt optimal.
    Mein Anhaltspunkt für die Linie wäre dort in Etwa der Schattenverlauf in der Pistenmitte
    Gruss schtämmboge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schtämmer
      Wie fährt man die Linkskurve für die Einfahrt in die Traverse. Braucht man dort ST?
      Wobei bei mir die ST, mindestens die rechte Hälfte, seit dem gestrigen GR eine komische Schieflage aufweist, Du kannst Dir sicher vorstellen warum....
      Gruss
      johboe

      Löschen
    2. @Johboe
      Weiss nicht, wie es Peipi, Nüssi und Boozoo fahren, ich fahre sie mit ST

      Löschen
    3. Boozoo und scht3333333mmboge
      Drückt ihr die ST etwa an welchem Punkt, weiss aber nicht ob man so genau sagen kann....nehme an dass ihr beim Einlenken auch zuerst etwas aufsteht....und später noch die ST benötigt. Habe in letzter Zeit immer mehr auch die ST benutzt um engere Kurven zu fahren. z.B. in Wengen nach den eintönigen ersten Metern, dann die grosse Rechtskurve und dann diese enge Linkskurve habe ich auf die Schnellsten immer 1-2 Zehntel verloren, als ich dort dann mit der ST zusammen gekurvt habe, war ich etwa gleich schnell...also nur etwa!.....Peipi hat im Training am Lauberhorn irgendwas mit Hilfe und Dank der ST im Blog geschrieben, wusste nicht so genau was er gemeint hat, aber vielleicht hatte es auch mit dem Kurvenfahren zu tun.
      Danke und Gruss
      johboe

      Löschen
    4. @johboe
      Kitz, Einfahrt Traverse (die Linkskurve nach dem Sprung über die Hausbergkante). Den drück ich so ziemlich zeitgleich mit dem Aufstehen und Einlenken. Damit gibts auch gleich noch einen "Zwick", um in der Traverse nicht zu tief zu geraten. Auch für mich immer wieder mehr oder weniger Glücksache.

      Peipi meint wohl die allgemeine Technik "mit der Sprungtaste aufstehen", damit steht der Maxel schneller auf und er macht auch schon ein bisschen schneller Richtung.

      Manchmal steht man aber auch erst auf und zwickt dann leicht/sanft mit der ST (in Kitz aktuell z.B. bei der Einfahrt in den Lärchenschuss (die schwierige Rechtskurve entlang dem Fangnetz, wo das fiese Tor mittig links steht)

      Hoffentlich hab ich jetzt mehr erklärt als verwirrt ... ! :-)

      Gegrüsste Grüsse, schtämmboge

      Löschen
    5. schtämmboge
      Danke...vielmal........finde es sehr gut erklärt...ob ich es fertig bringe ist eine andere Sache...ich erkenne aber, dass ich die ST mehr einsetzen kann als ich es die letzten Jahre getan habe, bin überzeugt dass ich gerade dadurch für meine Verhältnisse bessere Zeiten erreicht habe.
      Gruss
      johboe

      Löschen
    6. @Johboe
      Bei Bedarf kann man im Lärchenschuss auch ein paar mal die Sprungtaste betätigen, nur damit man weiß das sie bei Bedarf auch wirklich funktioniert :-))

      Gruess Hatta

      Löschen
    7. Hatttttta
      Das mach ich immer so...
      Gruss
      johboe

      Löschen
    8. Hatta
      Heute Abend machen wir das im GR.
      Hast Du schon mal probiert nur ganz leicht die ST anzutippen während der Fahrt, selbstverständlich schon in einem guten Rhytmus damit es wirklich gut aussieht, oder einfacher gesagt einfach etwas mit dem Hintern wackeln...schade hat es keine Frauen bei uns....
      Gruss
      johboe

      Löschen
    9. @Johboe
      Ja das hab ich schon probiert, fahr jetzt mal los...
      Schau ma halt wie's aussieht :-)

      Gruess Hatta

      Löschen
  9. Und ich wollte eigentlich top 1000 schreiben. :-)
    Nicht das ihr denkt ich sei grössenwahnsinnig geworden.

    demütige grüsse
    snägi

    AntwortenLöschen
  10. hallo zusammen
    kann heute abend wohl nur 10-15 min am GR teilnehmen. darum fahre ich jetzt schon ein wenig.
    vorausfahrende grüsse
    snägi

    AntwortenLöschen
  11. @all
    Nachdem ich wieder halbwegs auf dem Damm bin kann ich auf der HP wieder etwas tun, beim fahren gehts auch wieder.
    Hatte seit letzten Freitag ausser Stress und nachfolgenden Dauerschädelweh keinen Kopf um etwas, länger und konzentriert zu tun.
    Sorry

    Gruess Hatta

    AntwortenLöschen
  12. @Hatta
    Nix sorry, Du hast schon mehr als genug getan!
    Schau auf Deine Gesundheit, die ist noch immer das Wichtigste.

    Weiterhin gute Besserung
    maleflizz

    AntwortenLöschen
  13. @Boozoo
    next friday, same time, same place?

    AntwortenLöschen
  14. @all
    ... da ist aber grad ein gutes Dutzend Oldies schnell unterwegs im GR, Respekt allen und speziell den 50er-Fahrern Sidi, LeMans, DiGennaro und Hatta!

    Und Peipi enteilt mir wieder mal ...

    den Hut ziehende Grüsse, schtämmboge

    AntwortenLöschen
  15. ... und boozoo (!) natürlich! Sorry Wengen-Champ!

    AntwortenLöschen
  16. @ schtämmboge

    Danke für deinen Respekt für uns .
    Hab neue Skischuhe, eh neue Tastatur. Grins

    Gruss sidi

    AntwortenLöschen
  17. @sidi
    Schnelle neue Tastatur hast Du da!

    Bist nicht der einzige, der mit neuem Material unterwegs ist, Peipi hat auch neue "Skischuhe" und ich hab ein neues Laptop (mit Retina-Display) und eine neue Brille mit mehr gleiten (also ein Gleitsicht-Dings), nun sehe ich auch endlich, wo ich durchfahre :-)

    klarsichtige Grüsse, schtämmboge

    AntwortenLöschen
  18. Schtaämmboge: jetzt hast du mein Geheimrezept verraten: neue Tastatur!
    Aber das macht johboe doch etwa dreimal pro Saison? :-)
    Gruss
    Peipi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Peipi
      Du kannst es mir glauben, gestern holte ich eine Neue, nahm dann eine für Fr. 35.-, (Cherry-Tastatur von Microsoft) mit dem Resultat, dass ich nicht zurecht komme damit....muss nun schauen wie es weiter geht.....muss eine haben mit Kabel, und da ist die Auswahl eher klein....zudem muss ich bei den 4 Pfeiltasten eine gewisse Grösse haben ansonsten ich mit meinen Fettfingern vom Platzbedürfnis her nicht zurecht komme... ..... meine Technik ist wahrscheinlich eher aussergewöhnlich mit 3 Fingern auf der rechten Seite miteinander auf den Pfeiltasten Hocke und Links-und Rechtskurve zu bedienen. Wäre eigentlich noch interessant zu hören wie andere fahren, wobei ich meine "Technik" in meinem Alter nicht mehr ändern kann.....
      Gruss
      johboe

      Löschen
    2. Ich fahre auf dem Zahlenblock. 5,1,2,3. Da ist platz genug.

      Löschen
    3. @Johboe
      Hab auch ne Cherry-JK-0100 seit letzter Saison.
      Und die ist ganz schön breit mit den Tasten. Fahhre mit:
      2 = Hocke
      0 = Links
      , = Rechts
      Leertaste = Sprungtaste
      alt gr = Bremstaste

      Funkt ganz gut....

      Gruess Hatta

      Löschen
    4. Ich fahre so:
      linke Hand:
      Zeigefinger "F" = Hocke, Daumen = Sprungtaste
      Rechte Hand: Zahlenblock: 1=links, 2=rechts
      gebremst wird nicht!
      Boozoo machts es gleich bis auf: 4=links, 5=rechts

      hab's im Anfangs SC14 mit nem GamePad probiert - da macht mein Hirni nicht mit!!!

      Löschen
  19. @peipi: uppps ...!
    ... und mein Geheimrezept grad auch noch verraten, so ein Appenzeller Käse aber auch! :-)
    Danke, dass Du es sportlich nimmst!

    A propos sportlich: Nüssi's Kommentar nach seinem 4. Platz in Wengen hatte grosse Klasse und Sportsgeist - Respekt!

    Gruss schtämmboge

    AntwortenLöschen
  20. @johboe
    also ich fahre genau wie du; eigentlich mit drei Fingern rechts 4 tasten bedienen! Man muss ja Hock und Bremstaste nicht gleichzeitig drücken....zum Glück!
    Und die Tasten müssen breit sein; ich habe bei der Laptoptastatur Mühe bzw. ich spiele deshalb nie auf dem Laptop. Meine Finger brauchen Auslauf.
    Ich habe (wie Schtaemmboge sagte) vor kurzem zum ersten Mal eine (teure) Kabeltastatur gekauft; mit der bin ich zufrieden. Das Umgewöhnen ging ganz schnell. Es handelt sich um eine Logitech, k740.
    Gruss
    Peipi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Peipi
      Genau etwa so geht es mir auch....vor ein paar Tagen anlässlich eines Besuches sollte ich auf einem Laptop meine Künste der SC 14 zeigen...totale Blamage für den johboe....
      hatte nicht die geringste Chance mit dieser doch relativ kleinen Tastatur....
      Peipi und noch was zu dem 4.Finger im Bezug auf Bremstaste...habe ich noch nie gebraucht...resp. dies wäre für mich unmöglich diese zu bedienen.
      Schönen Abend und Gruss
      johboe

      Löschen
  21. So, für heute habe ich genug vom Heiteren Tore Schiessen. Irgendwie machen dieses Jahr viele
    Strecken auch bei Schnee sehr viel Spass.

    Spassige Grüsse vom LeMans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @LeMans
      Bei den Zeiten, die hier fährst, kommt mir der Verdacht, dass Du BetaTester vom neuesten Sauber-Aggregat bist.
      Gips zu!

      verdächtigte Grüsse
      maleflizz

      Löschen
    2. Nein, leider nicht. Aber die Akrobatik von meinem Charly bei Stürzen mit den Toren ist nicht ohne. Meistens was zum Schmunzeln und ab und zu ein ganz böser Sturz.

      Nicht bös gestürzte Grüsse LeMans

      Löschen
  22. @ Peipi

    Aahh , jetzt weiss ich wieso Du so schnell bist!
    Ich fahre zwei Schuhnummer kleiner.
    Habe die Tastatur K520 von Logitech.

    Grosses Grinsen

    Gruss sidi

    AntwortenLöschen
  23. @LeMans
    Hoffe du kannst dein Töfftour nach hinten verschieben! Die Oldies brauchen dich!! Konnte heute nach ein paar (ca. 15) Mails Ende Mai frei bekommen

    @Johboe
    Geh mal heute früher aus dem GR. Morgen ist ein neuer Tag. Grossvaters Verwöhnungstag!
    Lass dir mal 0.027 Vorsprung.Nur so das du ruhig schlafen kannst.

    @all
    Weiss nicht was ihr immer für Tastaturenprobleme habt. Seit 3 Jahren immer die selbe Tastatur.
    Logitech mit Kabel und mit 3 mm Füsschen. Mäuschen stammt übrigens aus der Kaiserstadt im Hattaland. Funkt aber ohne Kabel:-)

    @Hatta
    Besser mit deiner Gesundheit? Mach uns keinen Kummer! Gesundheit geht immer und überall vor.
    Guten 8nacht Grüsse
    Skipirat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein das geht nicht, da wir eine Gruppe von 10 Personen sind und das Hotel schon nach der letzten Auffahrt gebucht wurde.

      Gebuchte Grüsse LeMans

      Löschen
  24. @sidi
    genau das iss es!
    (Hab sie allerdings erst seit Wengen....)
    Grins zurück :-)
    Peipi

    AntwortenLöschen
  25. Habt ihr gesehen, dass unser Peipi bei Schneebel international auf Rang 7 (!!!) steht?
    (Eis: 27. Sonne: 83.)
    das ist jetzt nicht unbedingt nur die neue Tastatur ... :-)
    Gratulation, hau rein!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab noch einen breiten Bildschirm....

      Löschen
    2. Da kannst auch die Piste besser ausnutzen :-)

      Löschen
    3. ja ja, Peipi, lenk nur schön ab von Deiner Top-Leistung: also wiederhol ich es einfach nochmal: bei schneebel international aktuell immer noch auf Rang 8 (!!!) - ich wünsch Dir schneebel für morgen! (mir nicht ...)

      Löschen
  26. Hallo Pirat
    Betr. GR gestern Abend:
    Habe Dich immer als grosszügigen Menschen eingeschätzt.....hast Du gesehen, der Hatta hat sich noch zwischen uns beide geschlichen....auch der hat auf mich Rücksicht genommen.....
    Also bis heute Abend...3 Rennen, das wird spannend....man könnte ja mal die 3 Resultate zusammenzählen...ist aber auch nicht so wichtig...und schönen Tag...was heisst Grossvaters Verwöhnungstag...ich werde nie verwöhnt.....ich bi en arme Siech...
    Gruss
    johboe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Johboe
      Ich hab mich da eher hingekämpft oder gekrampft nach gefühlten 1000 Starts...

      Löschen
  27. @arme Siech
    Leider kennst du die Kleine nicht. Die ist ein Engel auf Erden. Ab und zu:-)
    Das der Hatta dich verschont hat ist Taktik. Der lässt uns dann im Rennen hinten anstehen. Letztes Jahr war ich noch knapp vor ihm. Aber die Zeiten ändern sich.
    Fährst du heute alle 3 Wetterrennen? Musst ja eine tolle Kondition haben.
    Überholte Grüsse, Skipirat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pirat
      Nicht nur Kondition...sondern auch Muskelpackete an den "Scheichen".....
      Gruss und bald auf der Piste.
      johboe

      Löschen
    2. "Scheichen"?
      Bitte übersetzen...

      Löschen
  28. @all..
    so wie es aussieht, bekomm ich mein "Kotzbühl" doch noch in den Griff.. jedenfalls etwas..

    überraschteGrüsse
    DiGennaro

    AntwortenLöschen
  29. @ Hatta

    Scheichen sind bei uns Beine. Halt so wie Pfosten oder kräftige Dinger.

    Gruss Flammewerfer

    AntwortenLöschen
  30. @Flammenwerfer
    Scheiche wie Eiche zum ...Kennst ja den Spruch.
    So, für mich gibts noch was kleines zum Abendbrot. TV und dann ab auf's Kissen. Morgen gehts ja schon früh los.
    Wünsche allen für das Rennen, welches Wetter auch immer, viel viel Glück, Nerven und vor allem auch viel Spass.

    Rennmässige Grüsse, Skipirat

    AntwortenLöschen